Fast 50 Jahre bei der Firma Binder

Nach fast 50 Arbeitsjahren im Bauunternehmen Hans Binder in Reißing wurde anlässlich der Jahresabschlussfeier im Gasthaus Apfelböck in Mamming der Maurer Albert Dünstl in den Ruhestand verabschiedet. Firmeninhaber Hans Binder hob in seiner Laudatio hervor, dass nur wenige Arbeitnehmer diese ausgesprochen lange Firmenzugehörigkeit vorweisen können. Im Jahre 1960 begann er seine Maurer-Lehre und blieb seither der Firma treu. Obwohl ihm jeder seinen Ruhestand gönnt, lässt ihn die Firma Hans Binder nur sehr ungern gehen. Mit ihm verliert sie eine überaus kompetente und zuverlässige Arbeitskraft. Der Albert, wie er nur genannt wurde, war stets bemüht, die Wünsche der Kunden zu erfüllen. Doch wer hart am Bau gearbeitet hat, darf nun auch seinen Ruhestand genießen. Die Firma Hans Binder bedankte sich mit einem Geschenk. Die Arbeitskollegen übergaben einen Reisegutschein. Unser Bild zeigt von links: Maurermeister Hans Hellerer, Albert Dünstl, Bauingenieur Martin Bauer, Frau Dünstl, Polier Paul Gögl und Firmeninhaber Hans Binder